Veröffentlicht von am / 0 Kommentare

Auf der Suche nach einem einfach zu bedienenden Lichtpult für LED-Scheinwerfer sind wir nun endlich fündig geworden.

Das Jands Stage CL erinnert auf den ersten Blick an herkömmliche 12-kanalige Lichtpulte. Deren bekannten Funktionsumfang bei der Steuerung von konventionellem Licht und bei einzelnen DMX-Kanälen deckt es auch problemlos ab, es kann aber deutlich mehr:

LED-Scheinwerfer wie unsere Cameo Flat Par Pro 7 oder Flat Par Flood 600 können über nur einen „Kanalzug“ angesteuert werden. Dabei steuert der Fader die Helligkeit und die beiden Dreh-Potis darüber Farben und Sättigung. Im Pult sind bereits zahlreiche Farbmuster und Chaser hinterlegt, die über das integrierte Touch-Display schnell und intuitiv abgerufen werden können.