Veröffentlicht von am / 0 Kommentare

Unter dem Titel „Fashion goes Burg“ startete im März 2019 die zweite Modenschau in der Burg Baesweiler. Initiiert von Lena Spicher „Pludis“ und Andrea Derichs „Lust auf Schuhe“ zeigten Sie nicht nur die neusten Trends aus ihren Boutiquen in Baesweiler. Zu den Ausstellern gehörten außerdem noch Thomas Pabich von „Wäsche Jacobi„, Ralf Schmitz von „Männermode Ralf Schmitz“ und Simone Franken von der „HaarLounge„.

Wir waren als technischer Dienstleister vor Ort und sorgten neben einer guten Sprachverständlichkeit und einer guten Ausleuchtung des Laufstegs außerdem für das besondere Highlight in diesem Jahr. Eine LED-Wand bestehend aus 3 Säulen im Format 3x1m. Bespielt wurden die Säulen mit Fotos der einzelnen Geschäfte oder entsprechenden Hintergründen und Logos zu den Läufen.